© WG-Recovery 2017
Betreuung Bereitschaftdienst Einzelgesräche Gruppensitzungen
WG-Recovery
Aktivierung Fitness Spaziergänge Kochgruppe
Wohnangebot Einzelzimmer Garten Terrase Rheinblick Kinoraum
WG-Recovery , , Heim, Wohnheim, Neuhausen, Recovery, Wohngemeinschaft, WG
Wohnangebot Jeder Bewohnerhat ein grosszügiges möbliertes Einzelzimmer (~13 bis 15 m2). Im grossen Haus mit Garten und Terrasse sowie Rheinblick stehen diverse grosszügige Gemeinschaftsräume sowie ein separater Fitnessraum zur Verfügung.   Betreuungsangebot mit Recovery Ansatz Betreuung durch dipl. Fachpersonal tagsüber: bis 20.00 Uhr während der Nacht: Bereitschaftsdienst Bezugspersonenbetreuung, individuelle Förderung gemäss Förderungsplan, Einzelgespräche Gruppensitzungen Standortbestimmungen mit gesetzlichen Vertretern (Zielformulierung und -evaluierung) Zusammenarbeit mit externen Behandlungs- oder Beratungsstellen und Kliniken Zusammenarbeit mit Angehörigen und Behörden Bereitstellung und Überwachung der medikamentösen Behandlungen Tages- und Wochenstruktur (Tagesablauf und Wochenplan) Aktivierung (Fitness, Spaziergänge,  Kochgruppe, …) Beschäftigung (Arbeiten im Garten, Haushalt und Administration, Kreativgruppe, ...) Unterstützung bei Eingliederung in geschützter Arbeitsbereich Recovery Ansatz Ziele: ein zufriedenes und erfülltes Leben, gesellschaftliche Integration Perspektive: ein zufriedenes Leben ist für alle möglich Hilfen: alle möglichen Hilfen, welche die individuelle Bewältigung der Erkrankung und die Auseinandersetzung damit fördern Hoffnung: ist Vorraussetzung und wichtiger Entwicklungsschritt für Recovery – wird durch professionelle Arbeit gefördert Selbsthilfe: zentraler Bestandteil von Recovery – ohne Selbsthilfe ist Recovery nicht möglich. Selbsthilfeförderung ist selbstverständliches Element des Betreuungsangebotes Selbstverantwortung: wichtiger Entwicklungsschritt – wird durch professionelle Arbeit gefördert